Slovakia_small Uk_small Germany_small Russia_small

Luftreinhaltung

Umfassende fachliche Beratung auf dem Gebiet der Luftreinhaltung gemäß der gültigen Gesetzgebung:

  • Erstellung einer betrieblichen Erfassung (Evidenz) im Sinne des Erlasses Nr. 231/2013 (Gbl.)
  • Erstellung eines Komplexes von technischen und betrieblichen Parametern und technisch-organisatorischen Maßnahmen
  • Berechnung von Luftverschmutzungsgebühren
  • Erstellung eines Vorschlags für die Berechnungsweise der Emissionsmenge
  • Erlangung der Zustimmung der für die Luftreinhaltung zuständigen Behörde im Sinne des §17, Lit. a) des Gesetzes Nr. 137/2010 (Gbl.) über die Luftreinhaltung, welche für die Erstellung von Bauten von großen und mittleren Luftverschmutzungsquellen notwendig ist, Sicherstellung von Entscheidungen zur Genehmigung von Bauten großer und mittlerer Luftverschmutzungsquellen, einschließlich ihrer Änderungen und Entscheidungen für deren Nutzung